Ärztin/Arzt für Allgemeinmedizin,
Facharzt/Fachärztin für innere Medizin

Unser Klient wird in Kooperation zwischen der SVA der gewerblichen Wirtschaft und der Vinzenz Gruppe geführt. Neben der Indikation Herz-Kreislauf-Erkrankungen widmen er sich auch dem Thema Rehabilitation bei Fettstoffwechselstörungen. 
 

Anforderungen

  • Jus practicandi (Notarztdiplom von Vorteil) bzw. Facharztdiplom, idealerweise mit Zusatzfach Kardiologie

  • Erfahrung bzw. Interesse für Kardiovaskuläre- und Stoffwechsel Rehabilitation

  • Freude am Begleiten von Patientinnen und Patienten über einen 3-4 wöchentlichen Zeitraum mit diagnostischen Untersuchungen und Therapieplanung

 

Das wir Ihnen geboten

  • Eigenes Untersuchungszimmer

  • Unterstützung bei komplementärmedizinischem Interesse

  • Großzügige Unterstützung bei Fortbildungen

  • Individuelle Teilzeitangebote (z.B. nur Nachtdienst) auch für Mütter / Väter in Karenz

  • Unterstützung bei der Wohnungssuche (Personalwohnung)

  • Offener, partnerschaftlicher Umgang über die eigene Berufsgruppe hinaus

  • Arbeiten in einer Region, wo andere ihren Urlaub verbringen

  • Keine Nebeltage in Herbst und Winter


Entlohnung lt. Kollektivvertrag mindestens, je nach Verwendung, € 4.832,59 brutto monatlich bzw. € 5.207,27 brutto monatlich auf Basis 40 Wochenstunden, nach anrechenbaren Vordienstzeiten entsprechend höher, exkl. weiterer variabler Zulagen.